Unterstütze deinen

Lieblingsort

Gemeinsam sind wir stark!

Die Corona-Krise lehrt uns „Alleine sind wir einsam – stark sind wir gemeinsam!“

Unser Ziel ist es mit dieser Gutschein-Plattform die Vielfalt an Restaurants, Cafés, Kneipen, Modegeschäften, Fitness-Studios, Massage-Praxen, Friseursalons, Fotogeschäften, Bäckereien, Optiker, Dekorationsläden und vielen mehr zu erhalten.

Viele Geschäfte haben aktuell geschlossen. Fast alle Gastronomieunternehmen erleiden einen Totalausfall. Die Initiative „Wir unterstützen Waldseer“ soll unseren einzigartigen Lieblingsgeschäften Mut geben durch die Krise zu kommen, soll für ein wenig Liquidität in deren Kassen sorgen und soll uns als Gemeinschaft „Unternehmen & Kunde“ zusammenschweißen.

Wir sind über 20.000 Einwohner mit ca. 9.000 Hauhalten. Lasst uns zeigen, wie „gut Bad Waldsee tut“, indem wir ehrlichen Zusammenhalt beweisen. Wenn zum Beispiel jeder Waldseer Haushalt im Schnitt Gutscheine im Wert von 30 Euro kaufen würde, könnten all die Lieblingsgeschäfte, die uns so ans Herz gewachsen sind, mit um die 270.000 Euro unterstützt werden.

Zeig Deinem Lieblingsgeschäft Deine Verbundenheit!

Aktueller Stand der verkauften gutscheine

Bad Waldsee tut gut – jeder einzelne von uns

Die Stadt Bad Waldsee mit Bürgermeister Matthias Henne und seinem Vorgänger Roland Weinschenk haben die Idee, diese Gutscheinplattform für die Waldseer Unternehmen aufzubauen, ohne zu zögern von Beginn an finanziell und ideell unterstützt.

Vielen Dank für diese schnelle und unkomplizierte Unterstützung.

Mit der städtischen Wirtschaftsförderung, dem Handels- und Gewerbeverein, den Waldseer Wirten und der Bad Waldsee Card haben wir starke Partner an Bord, die das Projekt in Bad Waldsee mit allen Kräften vorangetrieben haben.

Unserem Partner Atento, einem Start-up aus Berlin, gilt ein besonderes Dankeschön. Atento ist der Bad Waldseer Initiative preislich beim Gutschein-Konfigurator sehr fair entgegengekommen.

Danke an alle Unterstützer, die dieses Projekt möglich machen.

Statements

„Unsere Stadt war durch ihre Vielfalt an kleinen Fachgeschäften und seine Gastronomie geprägt. Jetzt, da all diese Geschäfte, Restaurants und Betriebe schließen mussten, erkennt jeder, was für uns Waldseer auf dem Spiel steht. Ohne diese Betriebe und Akteure verliert die Stadt an Flair, Lebensqualität und auch ein Stück Freiheit. Um dies zu verhindern, müssen wir uns gemeinsam stark machen und Betriebe, auch wenn Sie geschlossen sind, unterstützen.“

Roland Weinschenk, ehemaliger Bürgermeister Stadt Bad Waldsee

„Unser Slogan „Bad Waldsee tut gut“ ist der Inbegriff für das einzigartige Flair und die hohe Attraktivität unserer Stadt. Dies verdanken wir der ausgewogenen und hochwertigen Mischung aus Geschäften, Gastronomie, Kunst, Kultur, Tradition und landschaftlichen Reizen. Wir alle haben es jetzt in der Hand, diese hohe Lebens- und Freizeitqualität zu erhalten und durch solidarischen Gemeinschaftssinn gestärkt aus dieser schweren Krise hervorzugehen.“

Walter Gschwind, Fachbereichsleiter Wirtschafts-und Kulturraum

unterstützt von